Studieninteressierte | Englisch | Kontrast++ | A++ |

Partner für eine ideale Qualifikation

Die DHBW Mannheim folgt dem Prinzip der partnerschaftlichen Kooperation: Der wissenschaftlich-theoretische Teil des Studiums wird in enger Zusammenarbeit mit den Partner an der Hochschule geleistet. Den praktischen Teil absolvieren die Studierenden in den Partnerunternehmen. Bundesweit vertrauen rund 2.000 Firmen sowie soziale und öffentliche Einrichtungen aus allen Branchen  auf das duale Studienkonzept - zu beidseitigem Nutzen: Studierende können ihre Studienziele präzise ausrichten; Unternehmen wissen genau, mit welchen hoch qualifizierten Nachwuchskräften sie in Zukunft rechnen können.

Die Ausbildungsunternehmen als Duale Partner sind Mitglieder der DHBW und übernehmen eine wichtige Rolle im dualen Studienkonzept. Sie wählen ihre Studierenden aus, leisten die praktische Ausbildung, unterstützen den Kompetenzentwicklungsprozess der Studierenden und beteiligen sich in dem gewünschten und möglichen Umfang an Lehre und an Gremienarbeit. Das Ergebnis dieser engen Kooperation sind beruflich handlungskompetente Absolventen, die ohne oder mit nur kurzer Einarbeitungszeit in qualifizierten Sachbearbeiterpositionen einsetzbar sind. Da die Studierenden in sechs Praxisphasen Gelegenheit haben sich zu beweisen, besteht ein minimales Einstellungsrisiko.

6.300 STUDIERENDE
41 STUDIENRICHTUNGEN
1.900 PARTNERUNTERNEHMEN

Kontakt

Ihre Ansprechpartner für fachliche und Zulassungsfragen sind die Studiengangsleiter des jeweiligen Studiengangs.

Für den Erstkontakt:

Sylvia Rohleder
Tel.: (0621) 4105-0
Fax: (0621) 4105-1101
info@dhbw-mannheim.de